Sie haben schon ein Maskottchen aus Plüsch, es gefällt Ihnen und es ist erfolgreich?

Ihr Maskottchen hat die letzte Stufe der Karriereleiter erreicht. Man kennt es sogar mit Namen und das nicht nur bei Ihren Kunden. Es lässt sich gut verkaufen und erfreut sich eines steigenden Ansehens. Eine beachtliche Menge wird jährlich nachproduziert.

Was wollen Sie mehr? Ihr Maskottchen hat es geschafft. Bloß keine Veränderungen an dem Design des Maskottchens vornehmen!! Selbst wenn es Ihnen persönlich nicht 100%ig gefällt.

Es sollte so bleiben
So ist es bekannt
So wird es geliebt

Was können Sie aber tun, damit Ihr Maskottchen Ihnen noch mehr Ertrag einbringt?

Holen Sie sich ein unverbindliches Vergleichsangebot für die Vervielfältigung Ihres Maskottchens

Warum? Es existieren enorme Preisunterschiede in dem Segment der Plüschfabrikation. Selbstverständlich gibt es Fixkosten, wie Material, Produktion, Fracht und Zoll. Ein höherer Preis muss aber nicht immer auf bessere Qualität gemünzt sein. Oft sind mehrere Händler und Zwischenhändler in einer Kette von Produktion bis zum Endkunden involviert und jeder möchte daran verdienen.

Ein weiterer Grund beruht auf der Tatsache, dass ein Maskottchen ist ein Individuum ist. Es gibt keinen greifbaren Vergleichswert auf dem Werbemittelmarkt zu einem ähnlichen Produkt, weil es einzigartig ist. Kein UVP (Unverbindliche Preisempfehlung), wie es bei einem Kugelschreiber oder Trinkbecher der Fall ist.